Startseite
Firmengeschichte
Unsere Stärken
Leistungen
E-CHECK
LEDs und
Beleuchtung
Stellenangebote
Aktuelles
English Page
Kontakt /
Impressum




E-CHECK

Gehen Sie auf Nummer sicher: Unser E-CHECK – Ihr Mehr an Sicherheit.

Der E-CHECK ist die geprüfte Sicherheit der elektrischen Installation und Geräte in privaten, gewerblich und öffentlich genutzten Gebäuden.

Die E-CHECK-Prüfung hilft, Personen- und Sachschäden zu vermeiden. Das anerkannte Prüfsiegel gibt die Gewissheit, dass die geprüften elektrischen Anlagen und Geräte keine Mängel aufweisen und somit keine Gefährdung für Leib und Leben oder Brandgefahr besteht.

Mit Sicherheit besser leben: Privat- und wie Geschäftskunden profitieren von einem deutlichen Mehr an Sicherheit im eigenen Zuhause, Mietobjekt oder Unternehmen. Überdies ermöglicht der E-CHECK die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und schützt vor Schadensersatzansprüchen. Für den gewerblichen und freiberuflichen Bereich besteht eine gesetzliche Pflicht zur regelmäßigen Durchführung des E-CHECK. Und auch Haus-/Wohnungseigentümern und Vermietern wird dringend empfohlen, vorsorglich die regelmäßige Sicherheitsprüfung von Anlage und Geräten zu veranlassen – andernfalls riskiert man das Wohl seiner eigenen Familie und Mieter und haftet mitunter für eventuelle Schäden.
Eine weitere Leistung des E-CHECK ist die Energiesparberatung vom Elektrofachmann: erfahren Sie, wie Sie gezielt Energie und Kosten einsparen können, ohne auf Sicherheit und Komfort verzichten zu müssen.

Entscheiden auch Sie sich für Nummer sicher und schalten Sie unkalkulierbare Sicherheitsrisiken von vorneherein aus!

Wir sind die E-CHECK-Experten Ihres Vertrauens

Die Schüddekopf Elektro-Anlagen GmbH ist ein autorisierter E-CHECK-Fachbetrieb, und somit Ihr kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Sicherheitsprüfung nach DIN VDE.
Denn nur qualifizierte und zertifizierte Innungsfachbetriebe des Elektrohandwerkes dürfen den E-CHECK anbieten. Und das aus gutem Grund: Professionelle Arbeit und uneingeschränkte Kompetenz sind die Voraussetzung dafür, dass der hohe Sicherheits- und Qualitätsanspruch der E-CHECK-Prüfung eingehalten werden kann. Schließlich geht es darum, teuren Elektroschäden vorzubeugen und Leben zu schützen. Um dies zu gewährleisten, wird der E-CHECK ausschließlich von extra hierfür geschulten Innungsfachbetrieben durchgeführt. Nur wer zusätzliche Qualifikationen anhand von Praxisseminaren erworben hat, darf sich E-CHECK-Fachbetrieb nennen.

Als E-CHECK-Experten Ihres Vertrauens sind wir mit sämtlichen Richtlinien und technischen Vorschriften bestens vertraut und verfügen über langjährige Erfahrung in der professionellen Durchführung der Sicherheitsprüfung gemäß VDE-Bestimmungen.
Zu unseren zufriedenen E-CHECK-Kunden zählen nicht nur Haus- und Wohnungseigentümer, die sich ein sicheres Zuhause wünschen, sondern auch Mieter, Vermieter und Hausverwaltungen, Praxen und Kanzleien, Industrie-, Handwerks- und Gewerbebetriebe sowie Hotel- und Gastronomiebetriebe u.a.

Als E-CHECK-Experten wissen wir, worauf es wirklich ankommt. Fragen Sie uns!

Der E-CHECK – die geprüfte Sicherheit der Elektroinstallation und Elektrogeräte

Die E-CHECK-Prüfung umfasst sämtliche Bestandteile der elektrischen Anlage, z.B. Leitungen, Steckdosen, Schalter, Verteilungen, Türöffner- und Sprechanlagen, außerdem Steckdosenleisten (Mehrfachsteckdosen) sowie ortsveränderliche elektrische Geräte bzw. Betriebsmittel, z.B. Stehleuchten, Schreibtischlampen, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Fernseher, Bildschirm, Aktenvernichter, Drucker, Kopierer etc.
Besonderes Augenmerk legen wir auf die einwandfreie Funktionsfähigkeit der Schutzeinrichtungen Ihrer Elektroinstallation und -geräte (z.B. elektrische Sicherungen, Isolierungen, Schutzleiter, Fehlerstrom-Schutzschalter, Personenschutzautomaten und Schutzeinrichtungen gegen Überspannung), da diese einen zentralen Sicherheitsfaktor darstellen.

Wir unterziehen Ihre elektrische Anlage und elektrischen Geräte sorgfältig und systematisch einer fach- und normengerechten Sicherheitsüberprüfung. Dabei orientieren wir uns an einem festgelegten Prüfkatalog und führen Sichtprüfungen, Messungen und weitere bewährte Prüfverfahren durch. So können wir feststellen, ob die geprüfte Elektroinstallation und alle geprüften Elektrogeräte einwandfrei funktionieren und sich in einem ordnungsgemäßen Zustand im Sinne der jeweils gültigen VDE-Bestimmungen befinden. Wenn nichts zu beanstanden ist, erhalten Anlage und Geräte eine offizielle E-CHECK-Prüfplakette. Darüber hinaus dokumentieren wir die Prüf- und Messergebnisse, d.h. den Zustand von Anlage und Geräten, in einem ausführlichen Prüfprotokoll. Die E-CHECK-Prüfplakette und das Prüfprotokoll sind der offiziell anerkannte Nachweis, dass der E-CHECK vom Fachmann durchgeführt wurde. Eventuelle Mängel und Sicherheitsrisiken werden durch den E-CHECK aufgedeckt, bevor ein Schaden entstehen kann. Sie werden ebenfalls im Prüfprotokoll vermerkt. Wenn Sie die Mängel durch einen Fachmann beheben lassen, sind Sie wieder auf der sicheren Seite.

Unser E-CHECK – Ihr Mehr an Sicherheit.

Welche Sicherheit und weitere Vorteile bietet Ihnen der E-CHECK?

Sie erhalten von uns das ausführliche Prüfprotokoll und die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation und die geprüften Elektrogeräte allen Sicherheitsaspekten genügen. Dank E-CHECK sind Sie bestmöglich geschützt vor unangenehmen Überraschungen, materiellen und immateriellen Schäden, hohen Kosten für Reparatur und Wiederbeschaffung, Wertminderungen Ihrer Immobilie und den lebensbedrohlichen Gefahren mangelhafter Elektrotechnik. Außerdem bewahrt er Sie im Regelfall auch vor eventuellen Schadensersatz-ansprüchen und juristischen Konsequenzen.
Erfahrungsgemäß lautet die erste Frage im Schadensfall, ob Ihre Elektroanlage regelmäßig überprüft wurde und nachweislich in Ordnung war. Sollte doch einmal ein Schaden auftreten, können Sie gegenüber Versicherungen und Gerichten den ordnungsgemäßen Zustand und die Einhaltung der sicherheitstechnischen Bestimmungen vor Schadenseintritt schwarz auf weiß nachweisen. Überdies erkennen immer mehr Versicherungen den E-CHECK als das offiziell geprüfte Dokument für Elektroinstallationen an, und gewähren Ihren Versicherungsnehmern Prämienvorteile aufgrund des stark reduzierten Risikos für Schäden durch Stromunfälle.

Mit unserem E-CHECK gehen Sie immer auf Nummer sicher!


Der E-CHECK erspart Ihnen jedoch nicht nur unliebsame Überraschungen, unnötige Kosten und Ärger mit Versicherungen und Gerichten, sondern kann Ihnen sogar helfen, bares Geld zu sparen: durch die Energiesparberatung Ihres Elektrofachmannes.

Die Energiesparberatung: Mit dem E-CHECK Bares sparen

Die Energiesparberatung ist eine wertvolle Zusatzleistung des E-CHECK – es geht darum, Energie und Kosten zu sparen und zugleich Sicherheit und (Wohn-)Komfort zu erhöhen.
Ihre letzte Stromrechnung war zu hoch? Auf Wunsch beraten Sie unsere E-CHECK-Experten, wo zu viel Strom verbraucht wird (Ausfindigmachen von "Stromfressern"). Gerne zeigen Sie Ihnen auch sinnvolle Energieffizienz-Maßnahmen und Möglichkeiten zur elektrotechnischen Optimierung Ihrer Immobilie auf. Denn die E-CHECK-Prüfung ist die Basis für eine ganze Reihe von Verbesserungen zuhause und im Betrieb, wie z.B. der Einsatz von intelligenten Beleuchtungs-, Steuerungs- und Automatisierungslösungen.
Wussten Sie schon, dass Elektrogeräte und -leuchten der neuen Generation teilweise 30% bis 50% weniger Energie benötigen?

Profitieren auch Sie von unserer Energiesparberatung und sparen Sie nachhaltig – aber nicht am falschen Ende!

Es ist Zeit für den E-CHECK: Warum auch Sie jetzt den E-CHECK machen sollten

Elektrizität ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: sowohl im privaten wie auch im beruflichen Bereich werden wir wie selbstverständlich von einer Vielzahl an technischen Helfern unterstützt. Diese würden ohne elektrischen Strom nicht funktionieren. Und die Anzahl an elektronischen Geräten in Haushalten, Büros, Werkstätten und Produktionsbetrieben nimmt weiterhin zu. Dank moderner Elektrotechnik ist unser Leben vielfältiger, einfacher und komfortabler geworden. Jedoch birgt Elektrizität auch ein hohes Potenzial an Gefahren und Sicherheitsrisiken.
Fehlerhafte Elektrotechnik verursacht teure Schäden an Ihren Wertgegenständen und Ihrer Immobilie und stellt überdies eine Gefahr für Gesundheit und Leben dar, beispielsweise durch Überspannung, Kurzschluss und elektrisch gezündete Brände.
Nicht intakte Isolierungen, abgenutzte Stecker oder unbemerkt ausgefallene Schutzeinrichtungen können zu lebensgefährlichen Stromschläge führen. Auch Manipulationen und Abänderungen an bestehenden Anlagen durch elektrotechnische Laien bilden ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko. Ein weiteres Risiko entsteht durch Überlastung: ältere Elektroanlagen sind auf die hohe Anzahl an elektrischen Geräten von heute nicht ausgelegt und können den stark gestiegenen Anforderungen nicht mehr standhalten. Die Folgen sind z.B. Überhitzung, Stromausfall und Schäden an Endgeräten. Generell gilt: Elektrotechnik wird mit dem Alter nicht besser. Schlechte Kontakte, überholte Sicherungsverteiler und marode Isolierungen machen früher oder später erhebliche Probleme. Ohne regelmäßige Wartung und Instandhaltung verlieren elektrische Anlagen, Geräte und Schutzeinrichtungen ihre Funktionssicherheit. Zudem entsprechen ältere Anlagen oftmals nicht den aktuell geltenden Sicherheitsvorschriften.
Solche Mängel an der vorhandenen Installation und den Geräten sind häufig nicht sichtbar, können jedoch durch Ihren E-CHECK-Experten konsequent und zuverlässig aufgespürt und beseitigt werden, bevor sie zum offensichtlichen Problem werden und ein Schaden entsteht.

Und wie sicher ist Ihre Elektroinstallation?

  • Wissen Sie eigentlich, wie sicher Ihre Elektroinstallation ist?
  • Sind Kabel, Stecker, Steckdosen und Schalter alle samt in einem ordnungsgemäßen Zustand?
  • Wurden bereits alle erforderlichen Schutzeinrichtungen, wie z.B. Fehlerstrom-Schutzschalter, vorschriftsgemäß in die Anlage integriert und funktionieren diese auch einwandfrei?
  • Wurden nachträgliche Veränderungen an Ihrer Elektroinstallation fachgerecht ausgeführt?
  • Verfügt Ihre Wohnung über ausreichend viele Stromkreise oder drohen Überlastungsschäden?
  • Sind Ihre wertvollen elektronischen Geräte vor Schäden durch Überspannung geschützt?
  • Entspricht die elektrische Installation überhaupt noch den aktuell geltenden Sicherheitsvorschriften?
Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr E-CHECK-Experte!

Weil Sicherheit keinen Aufschub duldet:

Sagen auch Sie Nein zu vermeidbaren Strom- und Brandunfällen und den damit verbundenen Kosten.
Riskieren Sie nicht das Wohl Ihrer Familie, Mieter, Kollegen und Mitarbeiter – sorgen Sie rechtzeitig vor.
Gehen Sie jetzt auf Nummer sicher: Lassen Sie den E-CHECK machen, bevor jemand oder etwas zu Schaden kommt.
Denn Vorsorge ist bekanntlich besser – und billiger – als Nachsorge!

Unser E-CHECK – immer eine sichere und kluge Entscheidung.

Sie wünschen sich mehr Sicherheit?

Sie möchten einen Termin vereinbaren, sich persönlich beraten lassen oder wünschen ein unverbindliches Angebot?

Dann rufen Sie uns an: Wählen Sie die "Nummer sicher": 089 / 723 56 58 – unsere E-CHECK-Experten nehmen sich gerne Zeit für Sie und beraten Sie kompetent und umfassend.

Weitere Informationen zum Thema E-CHECK erhalten Sie außerdem unter:
http://www.e-check.de.

Sicherheit in den eigenen vier Wänden – Der E-CHECK für Eigentümer, Vermieter, Mieter und Hausverwaltungen

Als Eigentümer einer Immobilie tragen Sie eine hohe Verantwortung für das Wohl der Bewohner, sei es die eigene Familie oder eine Mietpartei.
Außerdem gilt: Für die Sicherheit der elektrischen Anlage und der elektrischen Geräte ist stets der Eigentümer verantwortlich. Schutz vor elektrischen Gefahren bietet der E-CHECK, die anerkannte und normengerechte Sicherheitsprüfung der elektrischen Anlage und aller elektrischen Geräte in Haus und Wohnung nach DIN VDE. Er ist daher ein wichtiges Thema für Mieter, Vermieter, Hausverwaltungen und Wohnungsbaugesellschaften.

Was viele Eigentümer nicht wissen:
Gemäß VDE-Bestimmung (DIN VDE 0105-100) sind Wohnungen und andere privat genutzte Gebäude nicht mehr von der Prüfpflicht ausgenommen. Darauf verweisen auch verschiedene Gerichtsurteile. Im Schadensfall muss der Eigentümer den einwandfreien und ordnungsgemäßen Zustand der Elektroanlage gegenüber Versicherung und Gerichten nachweisen. Schon ein kleiner, nicht sichtbarer Defekt an der Elektroinstallation kann großen Schaden anrichten, und das wird teuer. Eine Berufung auf Unkenntnis der technischen Vorschriften oder über den Zustand der Elektroanlage ist dann wenig hilfreich.

Gehen Sie deshalb mit uns auf Nummer sicher und schalten Sie Haftungsrisiken aus!

Unser E-CHECK macht Ihre Immobilie sicherer und hilft Ihnen, Ihren Pflichten als Eigentümer nachzukommen. Sie erhalten die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation allen Sicherheitsanforderungen genügt und sind vor eventuellen Schadensersatzansprüchen geschützt.
Auf Wunsch beraten wir Sie im Rahmen der E-CHECK-Prüfung auch fachmännisch und umfassend zu den Themen Energieeffizienz, Sicherheitstechnik und Wohnkomfort – und das erhöht langfristig den Wert Ihrer Immobilie.

Zu guter Letzt sollten Sie wissen, dass der E-CHECK weithin als die Generalinspektion der elektrischen Anlage bekannt ist und somit immer ein starkes Argument bei Vermietung oder Verkauf darstellt.

Auch Hausverwaltungen gibt der E-CHECK die notwendige Sicherheit:
Besonders für Hausverwaltungen kann der E-CHECK sinnvoll sein, denn er bietet gewichtige Vorteile hinsichtlich Haftungsnachweis und Risikominimierung – unabhängig davon, ob es sich um privat oder gewerblich genutzte Mietobjekte handelt. Als Hausverwalter erhalten Sie durch den E-CHECK Klarheit und Sicherheit über den Zustand der Elektroinstallation in der von Ihnen betreuten Immobilie, sowie einen ordnungsgemäßen Nachweis über alle Prüf- und Messergebnisse. Sie ersparen Sie sich Arbeit, Zeit, Kosten und Ärger durch vermeidbare Schadensfälle und können Ihre wertvolle Zeit ganz Ihrer Verwaltungstätigkeit widmen.

Nur wer regelmäßig prüft, ist auf der sicheren Seite:
Wir empfehlen Eigentümern und Vermietern, den E-CHECK gemäß VDE-Bestimmungen regelmäßig durchführen zu lassen – auch wenn keine Änderungen an der bestehenden Anlage durchgeführt wurden. Die offiziellen Richtwerte betragen für ortsfeste elektrische Anlagen alle 2 - 4 Jahre, für ortsveränderliche Elektrogeräte jedes Jahr. Letztlich müssen die korrekten Prüffristen jedoch immer im Einzelfall festgelegt werden, wir beraten Sie hierbei gerne. Insbesondere bei jedem Mieterwechsel ist der E-CHECK ein Muss. Denn nur so kann zuverlässig feststellt werden, ob unsachgemäße und unerlaubte Veränderungen an der elektrischen Anlage durch Vormieter vorgenommen wurden. Und anhand des Prüfprotokolles lässt sich im Schadensfall leicht nachweisen, dass sich die Mietsache bei Übergabe in einem verkehrssicheren Zustand befand. Allein der E-CHECK bietet sowohl Mietern als auch Vermietern die notwendige Sicherheit.

Unser E-CHECK – Das Mehr an Sicherheit für Eigentümer, Vermieter, Mieter und Hausverwaltungen.